Stutensee: Mehr Mittel gegen Bahnlärm

Zusammen mit FDP-Fraktionsvositzenden Dr. Hans-Ulrich Rülke MdL war ich vor kurzem auch in #Stutensee unterwegs. Dabei ging es im Gespräch mit Oberbürgermeister Klaus Demal (Freie Wähler) und Stadträtin Edith Nagel (FDP) um die Bahn-Infrastruktur. Für die Bestandsstrecke Graben-Neudorf – Stutensee – Karlsruhe fordern wir nicht nur bauliche Optmierungsmaßnahmen, sondern ebenso einen besseren und massiven Lärmschutz. Denn nach der Wieder-Inbetriebnahme der Rheintalbahn wird der Güterzugverkehr in unserer Region bis 2025 um fast 100 Prozent ansteigen. Deshalb fordere ich schon lange Ausweichstrecken für den internationalen Personen- und Schienengüterverkehr in Südwestdeutschland. Erst nach dem Drama um die Rheintalbahn bei Rastatt haben sich viele Politiker anderer Parteien dieser Forderung angeschlossen. Mal sehen, was nach der Bundestagswahl passiert. Wer möchte, dass ich mich auch auf Bundesebene stärker um die Infrastruktur (vor allem im Bahn-Bereich) kümmere, muss mich im Wahlkreis 272 Karlsruhe-Land mit der Erststimme und in der Region Karlsruhe und ganz Deutschland die Freien Demokraten mit der Zweitstimme wählen! #fdp #denkenwirneu CJ

Wohnraum in Stutensee

Treffen von Regionalverbandsmitglied und FDP-Bundestagskandidat Dr. Christian Jung (Karlsruhe-Land) mit den Landwirten Hans-Peter Jenisch und Walter Dörflinger (Stadtrat Freie Wähler) vor kurzem in Stutensee auf dem Tannenhof. Dabei ging es nach einem Facebook-Kontakt über das Thema „Flächenverbrauch“ und die Befürchtungen der beiden Landwirte, dass immer mehr fruchtbarer Ackerboden verloren ginge. Christian Jung nahm diese Befürchtungen ernst, verwies aber auf Ausgleichsflächen, die bei sinnvollen Abrundungs-Plangebieten wie dem Plangebiet „Lachwald II“ bereitgestellt werden würden, wie dies im Regionalplan vorgesehen sei. Im Landkreis Karlsruhe – im direkten Gürtel von Karlsruhe – sei es notwendig, durch verschiedene Verdichtungs- und Abrundungsmaßnahmen neue Wohnraum und Flächen für die Gewerbeentwicklung  bereitzustellen. Deshalb unterstützt Jung auch die Vorhaben der Mehrheit des Stutenseer Gemeinderats in diesem Zusammenhang. TJ #fdp #stutensee

FDP-Politiker besuchten riesige Heilpflanzenkultur von Terra Medica

Stutensee-Staffort. Staatsminister a.D. Michael Link (Heilbronn) und FDP-Bundestagskandidat Dr. Christian Jung (Karlsruhe-Land) besuchten Ende Juli 2017 die Freilandfläche „Terra Medica“ zum Heilpflanzenanbau der Arzneimittelhersteller Dr. Willmar Schwabe und Deutsche Homöopathie-Union (DHU) in Staffort. Dabei wurden die beiden FDP-Politiker von einer Gruppe von Liberalen aus der Region begleitet und kamen auch mit Unternehmens-Vertretern ins Gespräch, die sich sehr über den Besuch freuten. „FDP-Politiker besuchten riesige Heilpflanzenkultur von Terra Medica“ weiterlesen

Hans-Ulrich Rülke bei KraichgauTV

Karten bestellen: TV-Aufzeichnung mit FDP-Fraktionsvorsitzenden Dr. Hans-Ulrich Rülke MdL am 7. August 2017 in Bruchsal

Am 7. August 2017 (Montag) ist FDP-Fraktionsvorsitzender Dr. Hans-Ulrich Rülke MdL mit FDP-Bundestagskandidaten Dr. Christian Jung (Karlsruhe-Land) in Bretten, Stutensee und Dettenheim unterwegs. Um 13.00 Uhr findet im TV-Studio von KraichgauTV in Bruchsal (Anton-Wetterer-Straße 2, 76646 Bruchsal) die Aufzeichnung der Interviewsendung „Aus den Sparkassen-Arkaden“ zur Bundestagswahl 2017 mit Moderator Ulrich Konrad und Dr. Hans-Ulrich Rülke statt. Dazu können Sie/Ihr bei KraichgauTV Karten bestellen, wenn Sie als Studiogast dabei sein wollen. Bitte melden Sie sich so rasch wie möglich via E-Mail medien@egghead.de an, da das Kartenkontingent begrenzt ist.

Staatsminister a.D. Michael Link und Dr. Christian Jung besuchen Stutensee am 24. Juli 2017

Staatsminister a.D. Michael Link (l.) und FDP-Bundestagskandidat Dr. Christian Jung besuchen am 24. Juli 2017 Stutensee. (Foto: zg)

Stutensee. Staatsminister a.D. Michael Link (FDP) und FDP-Bundestagskanndidat Dr. Christian Jung besuchen am 24. Juli 2017 (Montag) Stutensee. Um 20.00 Uhr ist ein Besuch des Unternehmens Terra Medica / Deutsche Homöopathie-Union in Stutensee-Staffort (An der Nachtweide 20, 76297 Stutensee-Staffort) geplant. Anschließend treffen sich die Freien Demokraten zu einem „Umtrunk“  im Ristorante Pizzeria La Famiglia (Kirchstraße 23, 76297 Stutensee-Spöck). Dabei wird es neben aktuellen politischen Themen und dem Wahlprogramm der FDP auch um die Sicherheit und Verkehrsinfrastruktur in der Region gehen.